21.-24. Februar 2020:
Schwäbisch-Hall, auf der Comburg

Sackpfeifertage auf der Comburg

Ensemblekurs Mittelalter

Ein Kurs für die „leisen“ Instrumente:
Harfe, Hümmelchen, Portativ, Drehleier, Flöte, Fidel, Laute, Perkussion, gerne auch „singende Instrumentalisten“

Wir spielen Musik vom einstimmigen Lied/ Tanz bis zur mehrstimmigen Komposition – geleitet von der Faszination für das freie, improvisierende Spiel des mittelalterlichen Musikers, für das Entstehen der Mehrstimmigkeit, frühe Notationsmöglichkeiten und das modale Tonsystem.

Voraussetzungen:
Beherrschen des eigenen Instruments, Erfahrung im Ensemblespiel, die Bereitschaft zum Auswendig Spielen und Improvisieren

Information: www.sackpfeifertage.de

16.-18. Oktober 2020: Reimlingen, Tagungshaus „St. Albert“
10. Internationale Tage der Portativorgel

Feste. Frohsinn. Vaterunser

Workshops:
Lucia MenseEyn vortreflich hochgezit
Ensemble Workshop: Festliche Musik des Mittelalters und der frühen Renaissance.
Für Portativ, Harfe, Laute, Fidel, Traversflöte, Blockflöte, Hümmelchen u. a.
Auch singende Instrumentalisten sind herzlich willkommen!

Stefan KepplerDas Jakobusfest auf dem Sternenfeld
Ein Kurs für Einsteiger auf dem Portativ

Corina MartiDas Fasanenbankett 1454
Ein Kurs für fortgeschrittene Spieler des Portativ

Jankees BraaksmaRobin m´aime/ Menestrelfeste im 13. Jh.
Ein Kurs für fortgeschrittene Spieler des Portativ

Information & Anmeldung: Wolkenstayn Orgelbau