Ars Choralis Coeln-Ensemble für mittelalterliche Musik
Gesang: Cora Schmeiser, Uta Kirsten, Petra Koerdt, Mikari Shibukawa, Pamela Petsch, Inga Schneider, Amanda Simmons, Stefanie Brijoux, Elodie Mourot, Katherine Hill, Karolina Brachmann
Blockflöte, Glocken, Gesang: Lucia Mense
Hackbrett: Elisabeth Seitz
Harfe: Johanna Seitz
Fidel: Susanna Ansorg
Leitung, Gesang, Drehleier: Maria Jonas

„Die instrumentale Begleitung ist hinzuimprovisiert, und zwar auf höchst künstlerische Weise. Gerade durch den dezenten Einsatz von Harfe, Dulcimer, Blockflöte und Fidel erscheinen die Melodien, die selbst schon von geradezu überirdischer Schönheit sind, in ein göttliches Licht getaucht. Eine CD, die zutiefst beeindruckt.“ – Bernhard Morbach, Kulturradio am Mittag

Choc – Le Monde da la Musique, 5 Diapason
Erschienen: Juni 2007 bei raumklang, www.raumklang.de

Hörbeispiele:

Die Instrumente der Chorpfeilerengel des Kölner Doms
Musik des 13. Jahrhunderts aus Handschriften der Erzdiözesanbibliothek Köln
Ars Choralis Coeln (Ltg. Maria Jonas und Oliver Sperling), Instrumentalensemble (Ltg. Lucia Mense und Susanne Ansorg), Mitschnitt des WDR
Buch + CD im Dezember 2012 im Dom-Verlag Köln erschienen,
www.verlag-koelner-dom.de

Hörbeispiele:

Lobgesänge auf Maria um 1500 aus dem Rheinland
Wienhäuser Liederbuch, Liederbuch der Anna v. Köln, MS Berlin 190
Ala Aurea/ Ars Choralis Coeln (Ltg. Maria Jonas)
Produktion des WDR 2011
Label Talanton, www.talanton.de

Hörbeispiele: